Erspartes anlegen

Für alle Fragen zu finanziellen Angelegenheiten.

Erspartes anlegen

Beitragvon Sery1985 » Mo 23.04.2018 14:30

Hey Leute!

Ich bin schon seit jeher ein fleißiger Sparer und habe während meiner ganzen Azubi-Zeit jeden Monat Geld weglegen können.

Nun möchte ich es natürlich nicht der Bank zum Arbeiten lassen, sondern nach Möglichkeit vermehren.

Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich das Ersparte am besten anlegen kann?
Sery1985
User
User
 
Beiträge: 14
Registriert: Sa 11.11.2017 10:06

Re: Erspartes anlegen

Beitragvon KatharinaBoehm » Mi 25.04.2018 16:36

Hi!

Das kann ich wirklich nur äußerst gut nachvollziehen, dass du dein Geld nicht gerne auf die Bank tragen möchtest, wo man ja mittlerweile nicht mal mehr die Inflation abgedeckt bekommt.

Hast du dich denn vielleicht schon mal zum Thema Kryptowährungen informiert?

Wenn nicht, dann informiere dich doch mal über das Iota handeln, damit kannst du dein Kapital - wenn du geschickt agierst - sicherlich ausbauen.
KatharinaBoehm
Member
Member
 
Beiträge: 32
Registriert: So 01.05.2016 08:20

Re: Erspartes anlegen

Beitragvon Djokovic » Di 22.05.2018 08:01

Na ja, Kryptowährungen sind schon gut, doch damit etwas anzufangen, braucht man eine Menge Geld, deshalb wäre es viel besser, wenn du das Geld z. B. in binäre Optionen anlegst. Damit habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht und aus diesem Grund empfehle ich es ja auch, weil ich weiß, dass es sich lohnen wird.

Doch, bevor du etwas anfängst, solltest du zuerst all die nötigen Infos sammeln und sich auch für einen guten Broker entschieden. Was den Broker angeht, da empfehle ich den eToro, weil ich schon einige Erfahrungen damit gemacht hab.
Du kannst diesen Beitrag checken, um sich über alles schlauzumachen.

Grüß!
Djokovic
Member
Member
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 16.02.2018 11:30

Re: Erspartes anlegen

Beitragvon Dingo » Fr 02.11.2018 21:49

Hallo :)

Gut dass man sich da auch Gedanken zu macht.
Denn viele Menschen legen ihr Geld einfach zu leichtsinnig an. Da muss man sich echt gut informieren und schauen, dass das Geld im sicheren ist.

In meinem Fall ist es so, dass ich mir auch einige Informationen gesucht habe wenn es um die richtige Anlage geht.
Unter anderem habe ich bei https://kryptowaehrungen.kaufen/umrechner/ dann auch die Kryptowährung gefunden. Dazu kann man echt sehr viele verschiedene Quellen finden.

Hattest du dich denn entschieden ?
Ich zum Beispiel bin echt zufrieden und kann es dir auch empfehlen.
Dingo
Member
Member
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 13.03.2018 10:20


Zurück zu Geld & Zuschüsse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste