Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Ihr habt freudige Ereignisse zu feiern? Guten Ausbildungsplatz, super Abschluss, endlich eigene Wohnung... Lasst uns dran teil haben!

Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon reisentante » Do 07.04.2011 13:01

Yippie! Ich habe einen Ausbildungsplatz!

Nun muss nur noch der Vertrag unterschrieben werden und am 01.September beginne ich dann eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau.

Vorher geht es aber noch an die Ostsee. Mit Freunden habe ich eineFerienwohnung an der Nordsee gefunden, die unser Budget nicht sprengt. Auch wenn es nun nicht Mittelmeer geworden ist, naja. Wer weiß, wo mich meine Reiseausbildung noch mal hinbringt... :wink: Vielleicht zieht es mich ja danach noch in die große, weite Welt! Eigentlich würde ich im Anschluss gerne noch im Ausland arbeiten.
Zuletzt geändert von Fiene am Sa 09.04.2011 10:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt
reisentante
NewBie
NewBie
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28.02.2011 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon Daniel Schierhorn » Do 07.04.2011 13:32

Hallo reisetante,

herzlichen Glückwunsch zu deinem Ausbildungsplatz!

Viele Grüße
Daniel
Hinweis:
Bitte beachtet, dass die azubi.net-Redaktion keine rechtsverbindlichen Auskünfte geben darf und kann. Trotz großer Sorgfalt haben unserer Beiträge, alle Tipps und Hinweise keinen Anspruch auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit.
Benutzeravatar
Daniel Schierhorn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 02.03.2004 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon reisentante » Do 07.04.2011 14:07

Danke, Daniel! Ich freue mich wirklich auch riesig.

Ich schau wieder rein und werde mal berichten, wie es mir so ergeht.
reisentante
NewBie
NewBie
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28.02.2011 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon Daniel Schierhorn » Do 07.04.2011 14:30

Das freut mich. Dann erst einmal einen schönen Urlaub!

Viele Grüße
Daniel
Hinweis:
Bitte beachtet, dass die azubi.net-Redaktion keine rechtsverbindlichen Auskünfte geben darf und kann. Trotz großer Sorgfalt haben unserer Beiträge, alle Tipps und Hinweise keinen Anspruch auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit.
Benutzeravatar
Daniel Schierhorn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 02.03.2004 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon 2alex » Do 07.04.2011 18:54

Wie schön ein neuer Beitrag in der Jubelecke. Auch ich gratuliere dir und wünsche alles gute für die Ausbildung.

Schönen Urlaub und liebe Grüße
Alex
Dieser Beitrag spiegelt meine persönliche Meinung wieder. Meine Aussagen verfasse ich nach bestem wissen und gewissen. Sie stellen KEINE Rechtsberatungen da!

Sommer 2010 - Ausgelernt!!!
Dezember 2012:- Handelsfachwirt!
2alex
Foren-Monster
Foren-Monster
 
Beiträge: 561
Registriert: Mo 16.07.2007 12:11
Wohnort: Im Land der 2 Meere

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon Stiftchen » Fr 27.01.2012 17:10

Hallo Fiene,
wie läufts in der Ausbildung? Schon irgendwo spannendes gewesen? Ich finde du wirst der Ostsee nicht wirklich gerecht mit deiner Aussage. Ich bin da auch etwas parteiisch muss ich zugeben. Ich habe jahrelang an der Ostsee gelebt und sie absolut lieben gelernt.

Ich fahre auch gern ans Mittelmeer, aber die Ostsee hat auch viele Vorteile. Man kann zum Beispiel im eigenen Sprachraum bleiben. Zugegeben, man kann auch seine Tage auf Mallorca nur unter Deutschsprechenden verbringen, aber du weiß, was ich meine. Ich habe mal einen Spanischkurs auf Mallorca gemacht und absolut nichts davon mitgenommen, weil ich nur mit Deutschen zu tun hatte. Ziemlich schade eigentlich rückblickend.

Was ich auch an der Ostsee bevorzuge ist, dass man auf die deutsche Qualität bauen kann. Glaubt mir, ich habe Ferienhäuser´an der Ostsee, genauso wie Ferienhäuser in Griechenland z.B. gesehen und ich weiß, was ich bevorzuge, ohne anfangen zu wollen hier negativ zu reden.

Gut, ich gehe jetzt die ganze Zeit von Ostseeurlaub in Deutschland aus. Man kann aber auch ganz toll Ostseeurlaub in Polen verbringen. Das ist nicht ganz so überlaufen, deutlich günstiger, aber man genießt dafür anderen Luxus halt nicht. Wie immer heißt es Prioritäten.

Die Ostsee wird immer total warm bei gutem Wetter, die Strände sind gepflegt, manchmal gibt es eine Quallenplage, aber wenn man irgendwo am Bodden ist, braucht man sich keine wirklichen Sorgen deswegen zu machen.
Zuletzt geändert von Fiene am Mo 30.01.2012 09:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Links mit unerlaubter Werbung entfernt
Stiftchen
Beginner
Beginner
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 23.01.2012 12:50

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon SaBIENe » Mi 18.04.2012 15:57

Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, dass ich da auch selber bald erleben kann.. :)
SaBIENe
Beginner
Beginner
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18.04.2012 15:50

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon john.k » Di 14.01.2014 11:51

Hallo!

Du bist bestimmt schon am besten Schluss mit deiner Ausbildung!
Wie ist die Ausbildung gewesen? Hattest du Spaß, und gemerkt, dass es das
richtige ist?

Ich finde, dass es nicht immer eine Freude bereitet, je nachdem
in welchem Betrieb man sich aufhält und wie die Atmosphäre ist.
In meiner Ausbildung hatte ich das Problem, dass mein Chef mir nicht ganz
sympathisch war. Wir waren nicht immer auf einer Wellenlänge und ich
habe mich ein bisschen ausgenutzt gefühlt. Man konnte mir nicht immer
alles erklären und zeigen, was ich wissen wollte und was auch zur Ausbildung meines
Berufs an gehört. :(

Letzten Endes wollte ich aber die Ausbildung durchziehen, was ich auch tat.
Als ich Urlaub hatte, hat mir ein guter Kumpel einen coolen Gutschein geschenkt.
Es war sozusagen ein Urlaubserlebnis, was mir bis heute in Erinnerung bleibt-
einen schnellen Porsche zu fahren! Der hat mir den Gutschein bei dieser Seite *** bestellt, falls ihr euch mal auch etwas
gutes im Urlaub gönnen wollt.

Es war toll und da ich ehe nicht oft Urlaub mache, eine gute Alternative zum Strand.

Viel Erfolg weiterhin! :)
Zuletzt geändert von Fiene am Mi 15.01.2014 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: URL aus Werbegründen entfernt
Toleranz ist die Akzeptanz und Tür zur Welt :!:
john.k
Member
Member
 
Beiträge: 69
Registriert: Mi 08.01.2014 10:58

Re: Erst Urlaub, dann Ausbildungsplatz

Beitragvon veriza » Mi 07.10.2015 12:32

Wie war dein Urlaub?
Bist du in deiner Ausbildung so viel herum gekommen wie du es dir erhofft hast?
veriza
User
User
 
Beiträge: 26
Registriert: So 07.12.2014 01:12


Zurück zu Jubelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste