Pause

Hier könnt Ihr über Gesetzestexte diskutieren.

Pause

Beitragvon mkaufmann74 » Do 14.04.2011 16:18

Hallo,

Für unsere Azubi´s haben wir einen 8h Arbeitstag im Büro.
In der Regel machen alle Mitarbeiter 1h Pause.
Nun möchte ein Azubi eine halbe Stunde Pause machen.
Wir möchten Ihm das verbieten, mit der Begründung, daß
keine Betreuunng statt finden kann. Der Azubi soll 1h Pause machen.
Ist das Erlaubt von unserer Seite aus?

Mfg.
M. Kaufmann
mkaufmann74
Beginner
Beginner
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 14.04.2011 16:02

Re: Pause

Beitragvon Daniel Schierhorn » Fr 15.04.2011 08:57

Hallo mkaufmann,

wie alt ist den euer Azubi?
Wenn er schon volljährig ist, muss er nach § 4 ArbZG eine Pause von mindestens 30 Minuten machen, wenn er mehr als sechs Stunden arbeitet. Wenn er unter 18 Jahre alt ist muss er ab einer Arbeitszeit von sechs Stunden, eine Pause von einer Stunde machen (§ 11 JArbSchG).

Eine genaue Regelung für den Fall, dass der Arbeitgeber mehr Pause gewährleistet als er müsste, ist mir nicht bekannt. Nach meinem Verständnis begrenzt das ArbZG die Pause nicht auf 30 Minuten, sondern das ist das Mindeste, was gewährt werden muss. Also letztlich entscheidet das Unternehmen nach seinen Bedürfnissen im Rahmen der oben genannten gesetzlichen Bestimmungen über die Dauer der Pause. Ich vermute mal, dass alle bei euch eine Stunde Pause machen?!

Viele Grüße
Daniel
Hinweis:
Bitte beachtet, dass die azubi.net-Redaktion keine rechtsverbindlichen Auskünfte geben darf und kann. Trotz großer Sorgfalt haben unserer Beiträge, alle Tipps und Hinweise keinen Anspruch auf Richtigkeit bzw. Vollständigkeit.
Benutzeravatar
Daniel Schierhorn
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 315
Registriert: Di 02.03.2004 13:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Pause

Beitragvon mkaufmann74 » Fr 15.04.2011 09:47

Hallo,

Vielen Dank für die Antwort.

Alle Azubi´s sind bei uns min. 18 Jahre. In der Regel machen alle Mitarbeiter 1h Pause.
Wegen der Aufsichtspflicht möchten wir, daß die Azubi´s 1h Pause machen.
Nur beim Ramadan hatten wir eine halbe Stunde Pause gewährt.

Gruß
M. Kaufmann
mkaufmann74
Beginner
Beginner
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 14.04.2011 16:02

Re: Pause

Beitragvon Fiene » Fr 15.04.2011 15:01

Hallöchen,

diese Diskussion kenne ich auch und ein Betrieb macht es sicher einfacher, wenn er eine einheitliche Regelung für ALLE hat. Bei uns gab es früher 60 Minuten Pause, dann kamen mehr und mehr Nachfragen auf Verkürzung und da dies gesetzlich gestattet ist, haben wir es auch 30 Minuten Pause verkürzt, womit auch alle leben können.

Generell muss dazu aber eine Anweisung oder Regelung vom Betrieb kommen, ein "wünsch-dir-was"-Kollegium wird hier eher sehr schwierig, da ihr es irgendwann nicht mehr kontrollieren könnt.

Viele Grüße von Fiene
Carpe diem! - Nutze den Tag

Azubi.net ist keine Rechtsberatung und übernimmt keine Haftung für Fehlinformationen.
Fiene
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2981
Registriert: Do 06.07.2006 09:30
Wohnort: Magdeburg


Zurück zu Rechte & Pflichten (für Ausbilder)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste