Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel ? Merkwürdige Sache

Hier könnt Ihr über Gesetzestexte diskutieren.

Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel ? Merkwürdige Sache

Beitragvon thesector » Mi 11.06.2014 08:48

Hallo zusammen .

Ich habe mal eine Frage . Ich mache gerade eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel und der Chef wirft mir vor, das ich eine Karte eingelöst haben soll (Paysafe) und seine Bestände haben irgendwie nicht gestimmt.
Hab mich dann erkundigt und wollte die Kameraaufzeichnungen sehen, was ich da überhaupt falsch gemacht habe .
Jetzt kommt er damit an, das die Kameraaufzeichnungen nur 4 wochen aufnehmen, was natürlich alles ziemlich verwunderlich ist.
Ich hab dann auch die Gehaltsabrechnung von ihn verlangt und auf der Gehaltsabrechnung werden alle Abzüge draufgelistet oder nicht ?
Als ich ihn gefragt habe, meint er zu mir, das er das nicht am Steuerbüro abrechnen kann . Es ist alles ziemlich merkwürdig, was er alles so sagt .
Nicht mal ein Beweis habe ich . Dann zieht er mir das Geld ab (intern) und in der Gehaltsabrechnung gibt er an , das ich volles Gehalt bekommen habe .

Vom Ding her ist das doch ganze Diebstahl oder nicht ? Oder der Arbeitgeber verarscht mich ?

Mache übrigens die Ausbildung auf einer Tankstelle*** .
Zuletzt geändert von Fiene am Mi 11.06.2014 21:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Firmenname aus Datenschutzgründen entfernt
thesector
Beginner
Beginner
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 31.05.2014 16:25

Re: Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel ? Merkwürdige Sa

Beitragvon Fiene » Mi 11.06.2014 21:15

Hallo thesector,

das Verhalten deine Chefs ist tatsächlich ein wenig merkwürdig...wenn er keine Beweise hat, kann er dir auch nicht einfach indirekt etwas vom gehalt abziehen. Du bist Azubi und damit geht einher, dass du auch Fehler machst. Dafür gibt es ja den Ausbilder, damit er dich auf Fehler aufmerksam macht und idealerweise gleich die richtige Arbeitsweise demonstriert.

Falls du bei ihm direkt in einem Gespräch nicht weiterkommst, solltest du dich an die zuständige Kammer wenden. Wer weiß, wie oft er das sonst noch unterstellt und du weniger Geld erhältst?

Viele Grüße von Fiene
Carpe diem! - Nutze den Tag

Azubi.net ist keine Rechtsberatung und übernimmt keine Haftung für Fehlinformationen.
Fiene
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2981
Registriert: Do 06.07.2006 09:30
Wohnort: Magdeburg

Re: Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel ? Merkwürdige Sa

Beitragvon Djokovic » Do 04.04.2019 17:19

Da was schon gefunden?
Djokovic
Counselor
Counselor
 
Beiträge: 124
Registriert: Fr 16.02.2018 11:30


Zurück zu Rechte & Pflichten (für Ausbilder)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron