Fragen zum Vorstellungsgespräch (Immobilienkaufmann)

Bewerbung, Lebenslauf, Vorstellungsgespräche, Zeugnisse usw.

Fragen zum Vorstellungsgespräch (Immobilienkaufmann)

Beitragvon SeasideChill » Di 22.04.2014 01:18

Hi Leute,
ich war grad auf der Suche nach einigen Infos zu meinem bevorstehenden Vorstellungsgespräch und da hab ich dieses Forum gefunden und musste mich einfach registrieren :D.
Ich hab einige Fragen und vielleicht kann mir jemand ein paar Tipps geben.
Also ich habe letzten Donnerstag eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch bekommen (MEEEGAAAAA :DDD), jetzt bin ich total motiviert und will mich natürlich gut vorbereiten.
Ich habe mich für eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann in einer Bank beworben. Ich denke ich stelle einfach mal meine Fragen, wenn ihr weitere Infos fürs Antworten benötigt einfach bescheidgeben ^^.
Aaaaalsoooo:
1.) Zum Thema Kleidung: Ich habe im Internet gelesen, dass es stilistisch in die Richtung gehen soll, wie es der Beruf später von einem verlangt. Jetzt möchte ich ehrlich gesagt nicht direkt im Anzug erscheinen, da habe ich mir überlegt ein schlichtes Hemd (eine helle, fröhliche Farbe, vielleicht einen angenehmen hellblauton, oder weiß) zusammen mit einer Strickweste und einer schlichten schwarzen Chinohose anzuziehen. Findet ihr das passend, oder sollte ich eurer Meinung nach doch zum Anzug greifen ?
2.) Ich habe mich mit einem Freund unterhalten, der eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen und er hat sich gewundert, dass ich keine Einladung zu einem Einstellungstest bekommen habe, sonder direkt zum Gespräch. Das hat mich jetzt durcheinander gebracht. Findet dort auch ein Einstellungstest statt, oder hätte ich diese Information in meiner Email stehen ? Sollte ich mich sicherheitshalber intensiver auf einen Test vorbereiten, oder nur flüchtig mein Allgemeinwissen etc. auf den neuesten Stand bringen ?
3.) Gehaltsvorstellung: Die Anzeige enthielt keinerlei Informationen zum Thema Gehalt. Ich habe mich jetzt spontan auch noch nicht damit auseinandergesetzt, das wollte ich dann morgen machen ^^. Dementsprechend weiß ich jetzt auch nicht, was ich da als Gehaltsvorstellung nennen soll. Wisst ihr da vielleicht einen ungefähren Betrag ? Ich nenne euch mal einige Daten, die dafür vielleicht relevant sind: Die Bank ist deutschlandweit vertreten und ist auch in der Öffentlichkeit sehr präsent. Die Stadt in der meine Ausbildung wäre, ist eine Großstadt im Ruhrgebiet. Könnt ihr mir irgendeinen Betrag nennen an den ich mich richten kann? ^^

Das sind die Fragen, die mir spontan und zu so später Stunde durch den Kopf gehen ^^ Ich hoffe sehr, dass sich hier vielleicht ein, zwei Leute zu äußern können und ich bin euch für jeden Ratschlag dankbar !!! :DD
Und danke fürs Lesen ^^
SeasideChill
NewBie
NewBie
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 22.04.2014 00:53

Re: Fragen zum Vorstellungsgespräch (Immobilienkaufmann)

Beitragvon SeasideChill » Mi 23.04.2014 18:09

Hat niemand Vorschläge ?://
SeasideChill
NewBie
NewBie
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 22.04.2014 00:53

Re: Fragen zum Vorstellungsgespräch (Immobilienkaufmann)

Beitragvon Fiene » So 04.05.2014 13:58

Hallo SeasideChill,

sorry für die verspätete Antwort, vielleicht hilft es dir ja noch (notfalls für das nächste Gespräch):

1. Wenn die Ausbildung direkt bei der Bank ist, würde ich schon zum Anzug greifen, da dies normalerweise der vorgeschriebene Dresscode ist. Ansonsten finde ich deinen Stylingvorschlag sehr super, nur eben eher underdressed für eine Bank :D

2. Es wird nicht überall ein Einstellungstest stattfinden, dies nimmt aber tatsächlich immer mehr zu. Wenn du dir unsicher bist, frag doch einfach noch einmal telefonisch nach, ob so etwas stattfindet.

3. Normalerweise äußert man als angehender Azubi keine Gehaltsvorstellung, da es gesetzlich geregelt ist, dass die Auszubildenden eines Lehrjahres alle die gleiche Ausbildungsvergütung erhalten. Demnach solltest du das aber auf jeden Fall als Frage stellen, was vollkommen legitim ist - nur bitte nicht als erste Frage.

Viel Erfolg beim Gespräch wünscht Fiene
Carpe diem! - Nutze den Tag

Azubi.net ist keine Rechtsberatung und übernimmt keine Haftung für Fehlinformationen.
Fiene
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2981
Registriert: Do 06.07.2006 09:30
Wohnort: Magdeburg

Re: Fragen zum Vorstellungsgespräch (Immobilienkaufmann)

Beitragvon Aliraza84 » Do 18.12.2014 14:16

Hallo Fiene,

danke für die schnelle Antwort und ja es ist wirklich sehr durcheinander geraten das ganze :? . Sollte ich meine Schwangerschaft bzw. das ende der Elternzeit erwähnen?
Enjoy the real success with 642-999 exam exam and cisco ccna online training programs and latest Test-king.com Also prepare for next level with quality marygrove questions and www.pittstate.edu and join Curry College
Aliraza84
NewBie
NewBie
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 18.12.2014 14:13


Zurück zu Fragen für Bewerber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 
Ausbildung zur Fachkraft (m/ w) für Lebensmitteltechnik
Ausbildung zum Brauer und Mälzer (m/ w)
Ausbildung zum Elektroniker (m/ w) für Betriebstechnik
mehr...
Produktmanager (m/ w) Hardware-in-the-Loop Testing Systems
Service Coordinator / Einsatzplaner (m/ w) für Servicetechniker im Außendienst
Chemielaborant / CTA (m/ w) Qualitätssicherung
mehr...