Seite 1 von 1

Bester Einstieg für Hotel?

BeitragVerfasst: Mi 22.01.2014 19:48
von manfredu
Hi Leute,

ich wohne im Allgäu und möchte gerne in der Hotelerie arbeiten. Ich beende dieses Jahr meine Realschule und habe nebenbei in der Küche von einem Restaurant gearbeitet. Daher denke ich, dass das eigentlich schon ein Vorteil sein müsste. Favorist ist ein Hotel in Kempten. Es handelt sich um ein drei Sterne Hotel.

Bewerbung habe ich soweit schon geschrieben ich bin mir nur nicht sicher wie ich nun weitermachen woll. Eigentlich finde ich es besser wenn man persönlich vorbei schaut die Frage ist nur wie ich das anleier? Soll ich einen Termin vereinbaren um die Bewerbungsunterlagen vorzulegen oder einfach mal so reinschauen. Allerdings habe ich dann bedenken dass ich die Unterlagen an der Rezeption abgeben, was ja auch nicht viel bringt.

Wäre super wenn Ihr Erfahrung mit der Hotelbranche habt uns sagen könntet, was da am Besten ankommt.

Merci und LG

Re: Bester Einstieg für Hotel?

BeitragVerfasst: Mi 22.01.2014 21:06
von Fiene
Hallo manfredu,

ich komme zwar icht aus der Hotelbranche, vermute aber, dass es wir in anderen Branchen ist - es kommt darauf an, wer dafür zuständig ist :wink: Meiner Meinung nach gibt es dabei kein richtig oder falsch. Du könntest aber wenigstens anrufen und nachfragen, ob du deine Bewerbung auch persönlich vorbeibringen kannst. Das wird sicher nur mit Termin möglich sein, aber besser als die Rezeption.

Gruß Fiene

Re: Bester Einstieg für Hotel?

BeitragVerfasst: Sa 25.10.2014 13:27
von Dose123
Bewerbung habe ich soweit schon geschrieben ich bin mir nur nicht sicher wie ich nun weitermachen woll. Eigentlich finde ich es besser wenn man persönlich vorbei schaut die Frage ist nur wie ich das anleier? Soll ich einen Termin vereinbaren um die Bewerbungsunterlagen vorzulegen oder einfach mal so reinschauen. Allerdings habe ich dann bedenken dass ich die Unterlagen an der Rezeption abgeben, was ja auch nicht viel bringt.

Re: Bester Einstieg für Hotel?

BeitragVerfasst: Sa 25.10.2014 15:01
von Fiene
Hallo Dose123,

da heißt es einfach mal den Hörer in die Hand zu nehmen, nach der Personalabteilung zu fragen und einen Termin zu vereinbaren - wobei mir nicht ganz klar ist, welchen Eindruck du mit der reinen persönlichen Abgabe deiner Unterlagen erwirken möchtest? Meinst du, dann auch gleich ins Gespräch zu kommen?

Ich will dich nicht enttäuschen, aber ich habe bsher selten erlebt, dass dies bleibenden Eindruck hinterlässt bzw. irgendeinen Vorteil verschafft.

Gruß Fiene

Re: Bester Einstieg für Hotel?

BeitragVerfasst: Fr 21.11.2014 12:04
von Eleni
Ich würde einmal gucken, ob die vielleicht auch eine Online-Bewerbung erfordern.
Ansonsten einfach am Empfang abgeben oder per Post verschicken.
Ich glaube nicht, dass dieser Eindruck hängen bleibt.