Initiativbewerbungen?

Für verzwickte Angelegenheiten und scheinbar unlösbare Probleme.

Initiativbewerbungen?

Beitragvon Salac » Fr 01.02.2019 13:41

Hallo zusammen,

mein bester Freund macht gerade Ausbildung als Elektroniker für Antriebstechnik, oder so was. Eigentlich will er bei einem großen Unternehmen, wie z.B. Seva Tec GmbH arbeiten. Das Problem bei ihm ist, dass er kaum Stellenausschreibungen findet. Weiß jemand von euch, ob es sich lohnt in der Branche sich initiativ zu bewerben? Falls das nicht klappen sollte, welche Jobs könnte man mit der Ausbildung sonst machen?

Danke für eure Tipps

Beste Grüße
Salac
Member
Member
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 09.11.2015 13:56

Re: Initiativbewerbungen?

Beitragvon Djokovic » Mi 06.02.2019 22:08

Das kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen :)
Djokovic
Counselor
Counselor
 
Beiträge: 124
Registriert: Fr 16.02.2018 11:30

Re: Initiativbewerbungen?

Beitragvon KatharinaBoehm » Sa 04.05.2019 12:08

Moin!

Ja, das ist wirklich ein ziemlich heikles Thema wie ich finde.

Eventuell laufen die Bewerbungen ja auch schlecht, weil etwas daran nicht so recht stimmt.

Wie du hier lesen kannst, wäre eventuell ein Job-Coaching im Vorfeld für ihn von Vorteil.

Liebe Grüße
KatharinaBoehm
Member
Member
 
Beiträge: 60
Registriert: So 01.05.2016 08:20


Zurück zu Kummerkasten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste