Abteilungswechsel

allgemeine Fragen zur Ausbildung

Abteilungswechsel

Beitragvon xKemnitz » Di 12.09.2017 19:25

Guten Abend,

ich bin neu hier, weil ich ein oder mehrere Fragen habe zu meiner Ausbildung und ich die Hoffnung habe, das vielleicht meine Fragen beantwortet werden können.

Seit Februar 2017 befinde ich mich in der Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement und seid dem auch in der Abteilung Assistenz und Sekretariat.

Dadurch, dass meine damalige Arbeitskollegin gekündigt hat, habe ich dieses "Büro" übernommen. War am Anfang auch total spannend schon das Sekretariat zu übernehmen.

Allerdings mache ich jeden Tag seit ca. 8 Monaten das Gleiche, jeden Tag dieselben Aufgaben. Es kommt einfach nichts Neues dazu.

Meine anderen zwei Arbeitskolleginnen sehen mich als "Angestellte" und nicht als Azubi und haben (so Wort wörtlich gesagt) keine Lust jemanden Neues einzuarbeiten für diesen Bereich.

Ich meinte zu denen "Irgendwann muss ich in eine andere Abteilung um weiter zu lernen". Darauf kam nur die Antwort "Wir brauchen dich aber hier".

Meine Ausbilderin ist im Mutterschutz und kann mir nicht helfen, weil Sie nicht erreichbar ist. Mein neuer Ausbilder hat noch überhaupt keine Ahnung und muss sich erstmal alles "einstudieren".

Nun zu meiner Frage.
Wann kann ich denn eigentlich in eine andere Abteilung und wer entscheidet das oder was hängt davon ab?

Freundliche Grüße.
Freundliche Grüße

xKemnitz
xKemnitz
NewBie
NewBie
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 12.09.2017 19:06

Zurück zu Fragen zur Ausbildung (für Azubis)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

 
 
Ausbildung zum Verwaltungswirt (w/ m)
Ausbildung zum Fachlagerist (w/ m)
Ausbildung zum Verkäufer / Kaufmann im Einzelhandel (w/ m)
mehr...
Trainee (m/ w) Corporate Functions: Real Estate Management & Procurement International
Mitarbeiter (m/ w) für den internen 1st Level Support
Junior Softwareentwickler (m/ w)
mehr...